Bokwa

 

Spielefest 2015-2

 

Dorf-Grill-Spiele-Fest 2015

Trotz wechselhaften Wetterbedingungen war das Dorf-Grill-Spiele-Fest am 20. Juni ein voller Erfolg. Das Jugendturnier der Faustballer erreichte einen Besucherrekord von fast 20 Mannschaften. Von über 80 Kindern erkämpften sich die U10 und U12 der Union Tollet jeweils den zweiten Platz.
Neben vielen Spielmöglichkeiten fand auch die Gastronomie großen Anklang. Steckerlfisch & Co ließen nicht lange auf sich warten.
Herzlichen Dank an alle Helfer!

Spielfest 2015

 

Kinderwanderung 2014 

 

Dorf und Spielefest 2014

Auch heuer war unser Dorf-Spiele-Fest wieder ein großer Erfolg. Wir hatten Riesenglück mit dem Wetter und am Nachmittag standen bereits 11 Faustballmannschaften der U10 und U12 auf dem Platz und bevölkerten mit ihren Eltern das Gelände. Ab 16:00 Uhr wurde es so richtig „eng“ als alle anderen Kinder kamen und sich bei Ballspielen, Hüpfburg, digitaler Schatzsuche und Kinder schminken vergnügten. Ein besonderer Höhepunkt ist auch der Luftballonstart und wir bekamen sogar eine Antwort aus 115 km Entfernung aus Gaflenz in OÖ. Die Verpflegung war wieder bestens und unsere „neuen“ Steckerlfischgriller konnten sich über den Ausverkauf ihrer Produkte freuen. Also bis bald, wenn es heißt: Tolleter Sportfest 2014 mit Duathlon und Jugendradrennen am Sonntag, 31. August beim Union-Haus!   Danke auch nochmals an alle Helfer(innen)!

Schitag 2014

 

 

 

Kinderwanderung 2013

 

Kinderwanderung 2013 

 

Sportangebot Winter 2013

 

Sportangebot2013

 

Spielefest 2013

 

Das Spielefest 2013 wurde zum ersten Mal an einem Samstag nachmittag veranstaltet.

 

 

 

 

Kinderwanderung 2012

 

Bereits zum vierten Mal veranstaltete die Union Sparkasse Tollet wieder eine Kinderwanderung, welche anschließend einem Thema gewidmet war. Waren die Kinder in den letzten Jahren im Schloss, am Bauernhof, in der Tischlerei, so waren sie heuer im Theater. Bei vollem Unionhaus und begeisterten Kindern sowie Eltern, wurde vom „theater mOment“ das Puppentheaterstück „Der Froschkönig“ aufgeführt. Nach anschließendem Kinderpunsch und Würsteln ging es in den Abendstunden mit den mitgebrachten Laternen wieder nach Hause.

 

 

 

 

Spielefest 2012

 

Am Sonntag, 1. Juli wurde bei der Sportanlage der Union Sparkasse Tollet wieder das alljährliche Spielefest durchgeführt. Voriges Jahr war es kalt, heuer sehr heiß, doch die Kinder und Jugendlichen kamen trotzdem mit ihren Eltern.

Bei Kinderprogramm (erstmals bestens geplant und durchgeführt durch JUTOLL), Hüpfburg,      Riesen-Wuzzler-Turnier und Kinder-Faustball-Turnier war für einen jeden etwas dabei.

 

Beim Riesen-Wuzzler-Turnier spielten vier Mannschaften und es ging heiß her. Auch eine Mannschaft der Feuerwehr Oberwödling war mit von der Partie! Gewonnen hat eine Gruppe aus Tolleter und Schlüßlberger Freunden.

Das Finale der 6 Mannschaften des U10-Faustball-Turnieres war an Dramatik fast nicht mehr zu überbieten und erfreulicherweise konnten sich die Tolleter Kinder gegen die FBV Grieskirchen, nach hartem „Kampf“, doch noch durchsetzen.

 

Die Verpflegung der Gäste war durch unsere „Chefgastronomin“ Johanna Scherhammer wieder auf hohem Niveau! Neu war heuer der erstmals in Betrieb genommene neue Ausschankraum im ehemaligen Gemeindeamt. Dieser Raum wurde adaptiert und durch ein neues „ausschankfreundliches“ Fenster erweitert. Ein Innenumbau soll bis zum Sportfest am 26.08. abgeschlossen sein.

Im Schatten der Bäume blieben noch viele Leute bis am späten Nachmittag. Nach einer kurzen Pause bildete die Fußball-EM-Final-Übertragung am Abend den Abschluss des sportlichen Tages.

 

 

 

 

Zumba

 

Ab Jänner 2012 bietet die Union Tollet auch Zumba an, jeweils am Donnerstag von 18:00 bis 19:00 in der ehemaligen Hauptschule HS2. Der Zumba-Kurs unseres Vereines wird bestens angenommen. Ca. 40 Damen (und 1 Herr!) kommen jeden Donnerstag zum Zumba-Training. Herzlichen Dank an die Organisation durch Brigitte Brunner. Doch das Wichtigste: Es hat sich ausgezahlt, dass wir den kubanischen Trainer Ramon für unseren Zumba-Kurs engagierten. Er ist sehr nett, sehr beliebt und sehr kompetent.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich.

Anmeldung bei Brigitte Brunner: brigitte.br@aon.at

 

Schitag 2012

 

Kurzbeschreibung des Tages: Frühes Aufstehen, gemütliche Busfahrt, stärkende Jause (Herzlichen Dank an Frau Bürgermeister!), Schifahren im Snow-Space-Flachau traumhaft, gesellige Gruppe, extrem viel Schnee und Super-Pisten, Abschluss im Hofstadl entweder bei Apres-Ski oder in gemütlicher Runde mit Freunden. Es war ein gelungener Tag und den Samstag, 2. Februar 2013 haben sich bereits ALLE wieder vorgemerkt!

 

 

Winterwanderung 2012

 

Die Weiße-Winter-Wunder-Wanderung führte uns heuer zur Wirtin in der Erb. Kein Schnee und trockenes Wetter waren die Wegbegleiter der Nachtwanderung, welche durch Franz Holzinger bestens organisiert wurde. Die Wirtin in der Erb wartete auf die Tolleter Wanderer mit einem „Traumgulasch“ und der traditionellen „Kardinal-Schnitte“. Bei heller Mondnacht ging es später von Obertrattnach auf schönen Wegen wieder retour nach Tollet.

 

Jahreshauptversammlung

 

Alle zwei Jahre findet die ordentliche Mitgliederversammlung statt. Dazu laden wir alle Mitglieder unseres Vereines herzlich ein.

  

Unsere Jahreshauptversammlung findet am

Freitag, 4. November 2011, 20.00 Uhr

im Union-Haus Tollet statt.

 

Tagesordnung:

1.    Eröffnung und Begrüßung des Obmanns

2.    Kassenbericht und Rechnungsprüferbericht

3.    Entlastung und Neuwahl des Vereinsvorstandes

4.    Festsetzung der Höhe der Mitgliedsbeiträge

5.    Beschlussfassung über eingebrachte Anträge

6.    Allfälliges

7.    Programm (siehe Seite gegenüber)

 

Die Generalversammlung ist beschlussfähig bei Anwesenheit von mehr als der Hälfte unserer Vereinsmitglieder bzw. nach halbstündiger Wartezeit.

 

Für Euer leibliches Wohl wird gesorgt. Wir freuen uns auf zahlreiches Kommen.

 

Wir laden sehr herzlich zu einem Informationsabend ein – Eintritt frei!

 

„Muss es immer die Schulmedizin sein?

 - Alternative Behandlungs-methoden“

Nach großem Erfolg eines Vortrages mit Dr. Bernhard Zauner vor ein paar Jahren, haben wir uns entschlossen, wieder einen Informationsabend mit dem Homöopathen aus Bad Schallerbach zu organisieren. Doch als Premiere kann bezeichnet werden, dass dieser Vortrag gemeinsam mit „unserer“ Heilmasseurin aus Tollet, Gisela Mayr, gestaltet wird.

 

Dieser informative Abend zum Thema „Muss es immer die Schulmedizin sein – Alternative Behandlungsmethoden“ wird kompetent und abwechslungsreich von diesem „Team“ gestaltet und wird an Hand von „Fallbeispielen“ erörtert. Abschließend können selbstverständlich Fragen beantwortet werden.

Im Rahmen der Jahreshautpversammelung am Freitag, 4. November 2011, 20.00 Uhr

 

 

 

 

Kinderwanderung am Sonntag, 13. November 2011

Treffpunkt um 16.00 Uhr beim Unionhaus.

Unser Thema heuer ist „Holz“. Anlässlich des Jubiläums der Firma Kreuzmayr wandern wir zur Tischlerei Kreuzmayr. Dort werden wir viel Spannendes über das Holz erfahren und gemeinsam Tolles aus Holz basteln.

 

 

 

 

 

Zumba

 

Die Union Sparkasse Tollet wird ab Jänner 2012 einen Zumba-Kurs mit einem kubanischen Zumba-Trainer anbieten. Viel Spaß bei heißen Rhythmen und anmelden nicht vergessen! Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

 

Anmeldung: brigitte.br@aon.at, markus.humer@tele2.at

 

 

 

 

Spielefest in Tollet am 3. Juli 2011

 

Die Union Sparkasse Tollet veranstaltete wieder ihr traditionelles Spielefest. Heuer gab es zahlreiche Neuerungen, um die Attraktivität auch in Zukunft zu gewährleisten. Neben Traditionellem begeisterten ein Faustballkinderturnier und ein Fußballriesenwuzzlerturnier die Zuseher. Diese trotzten dem anfänglich nasskühlen Wetter und feuerten die sportlichen Kinder und Erwachsenen tatkräftig an.

 

Gewannen bei den Faustballkindern die Grieskirchner, so waren die Tolleter beim Riesenwuzzler erfolgreich. Die ganz Kleinen hatten bei verschiedensten Spielen, Kinderschminken und Hüpfburg großen Spaß. Die gute Küche von Steckerlfisch bis Torte erfreute sich großer Beliebtheit und das Union-Team war trotz der widrigen äußerlichen Bedingungen mit Besuch und Organisation sehr zufrieden.

 

 

 

Wanderung Stillbachspeicher

 

Am Sonntag, 19. Juni organisierte die Union Sparkasse Tollet eine Wanderung zum Stillbachspeicher in Taufkirchen, dem Rückhaltebecken für das Trattnachtal. Trotz anfänglichem Gewitter nahmen über zwanzig Personen an der Wanderung teil und wurden dann mit schönem Wetter am Nachmittag belohnt. Bürgermeister Furthmair erklärte als Obmann des Wasserverbandes Bau und Funktion des Speichers. Am Nachhauseweg wurde noch bei der Wirtin in Erb gemütlich eingekehrt und alle waren sich einig, der Tag war gelungen und es war schade, dass der anfängliche Regen viele von der Teilnahme abgehalten hat.

 

 

 

 

 

Schitag 2011

 

Die Union Sparkasse Tollet organisierte am Samstag, 29. Jänner 2011 den „Tolleter-Schitag“. Ein Bus voller Sportbegeisterter fuhr nach Flachauwinkl-Zauchensee. Bei der Hinfahrt spendete Frau Bürgermeister Holter allen eine kräftigende Jause. Traumhaftes Wetter und optimale Pistenbedingungen begleiteten die Teilnehmer den ganzen Tag und sogar Pulverschnee für die „Spitzenfahrer(innen)“ konnte vorgefunden werden. Der Tag wurde gemeinsam bei Apres Ski vor Ort im Ofentürl abgeschlossen. Die Teilnehmer(innen) aller Altersgruppen bildeten eine nette Gruppe und waren sich einig: Nächstes Jahr sind alle wieder dabei, wenn die Union Sparkasse Tollet am 28. Jänner 2012 einen Tolleter-Schitag organisiert!

 

Bilder zum Schitag

Weitere Bilder zum Schitag

 

 

 

 

 

Sportshow anlässlich des 25 jährigen Bestehens der Union Sparkasse Tollet am 21.3.2010 war ein vollen Erfolg. Alle Sektionen stellten sich dem Publikum vor. Ein Fernsehteam von HT1 ebenfalls anwesend und erstellte einen Bericht, der unter folgendem link zu finden:

 

http://www.ht1.at/geschehen/25_Jahre_Union_Tollet-978.html

 

 

Schitag am 30.1.2010 in Schladming

 

 

Am Samstag, 21. November 2009 fand im Union Haus Tollet die Jahreshauptversammlung mit der Neuwahl des Vorstandes statt.

Auf diesem Wege stellt sich der neue Vorstand vor:

 

 

Foto von links nach rechts:

Markus Humer – Obmann

Johanna Scherhammer – Schriftführerin-Stv.

Sandra Wagner – Schriftführerin

Christoph Lugmair – Obmann-Stv.

Brigitte Brunner – Kassiererin

Johann Haimbuchner – Kassier-Stv.